Philosophie Energie einsparen, Sonnenenergie und Biomasse nutzen Der Klimawandel und die wachsende Bevölkerung ist mit die größte Herausforderung, der wir uns aus folgenden Gründen in den nächsten Jahren stellen müssen: die natürlichen Ressourcen an Erdöl, Erdgas und Uran verknappen sich. die wachsende Bevölkerung und der wachsende Wohlstand führen zu steigendem Energieverbrauch. die Kosten für Energie werden sich durch steigende Weltmarktpreise erhöhen. Energie- und Wärmegewinnung aus fossilen Brennstoffen erhöht den Klimawandel durch das Treibhausgas CO2. durch den Klimawandel und den dadurch steigenden Wetterextremen, werden die Unwetterkatastrophen zunehmen und die Versicherungskosten steigen. Es gibt viele Alternativen, Energie einzusparen und sinnvoll einzusetzen: Dämmung der Gebäudehülle von Wohnhäuser, Bürogebäude und Industriegebäude. Nutzung der Sonnenenergie in Form von Biomasse aus Holzpellets, Hackschnitzelheizung, Biogas und Biodiesel. Nutzung der Sonnenenergie zur Wärmeerzeugung durch thermische Solaranlagen. Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen, Wind- und Wasserkraftanlagen. Strom- und Wärmeerzeugung mittels Kraft-Wärme-Kopplung mit dem Treibstoff Pflanzenöl oder Biogas. Aufbau von Fern- oder Nahwärmenetze zur effizienten Energienutzung. Leistungen Das gesamte Leistungsbild der Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI für die Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär, Kälte und Sprinkler. Spezialisierung auf dem Gebiet der regenerativen Energien: Photovoltaik Thermische Solaranlagen BHKW und Pflanzenöl-BHKW Solare Kühlung Sachverständiger für Photovoltaik (TÜV) Dieter Marten - Alternative Energien  -  Dachauer Str. 5  -  82140 Olching  -  Tel.: 0170/3218303  -  Mail: info@dm-ae.de  -  www.dm-ae.de
Dieter Marten Alternative Energien